Ponyreiten und Ponyschule finden weiterhin statt

Die Ponyschule und das Ponyreiten findet weiterhin statt. Der Unterricht wird mit dem Schutzkonzept wie in der Schule weitergeführt. Gruppengrösse ist bei uns 2- 4 Kinder, der Unterricht findet immer im Freien statt, Hände werden gewaschen und desinfisziert, Masken sind für Erwachsene obligatorisch. Eltern dürfen den Hof leider nur angemeldet betreten.

Alle Aktivitäten mit den Ponys sind ohne Körperkontakt durchführbar.

Wer gesundheitliche Bedenken hat darf sein Kind selbtstverständlich vom Kurs abmelden und die Stunde kann später nachgeholt werden.

Danke für das Vertrauen und gute Gesundheit!

Titel nach Art. 4c5(neu)2.2.3SportArt. 4c6(neu)1Wettkampfspiele und Trainingsbetrieb von Mannschaftssportarten sind, unterVorbehalt von Absatz 2, verboten.2Wettkampfspiele und Trainingsbetrieb von Mannschaften der beiden oberstenLigen in den Sportarten Fussball, Eishockey, Handball, Volleyball und Un-ihockey dürfen ohne Publikum stattfinden.3Die Ausübung von Sportarten, deren Durchführung einen dauernden engenKörperkontakt bedingt, namentlich Tanzsportarten, Schwingen, Ringen, Ameri-can Football, Rugby sowie Kampfsportarten wie Judo und Karate sind verbo-ten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.